Trotz ordentlicher Leistung kein Punktgewinn beim Tabellenzweiten

Trotz ordentlicher Leistung kein Punktgewinn beim Tabellenzweiten

von Christoph Jüngst

 

HSG Lennestadt/Würdinghausen : TuS Hilchenbach 29 : 22 (16 : 12)

Die HSG begann sehr stark und führte in der 13. Minute bereits mit 7 : 2. In dieser Anfangsphase deutete sich schon an, dass der Hilchenbacher Rückraum mit den Jüngst-Brothers, Steffen Birlenbach und Alexander Philipp sich gegen die gut formierte Abwehr der Gastgeber das ganze Spiel über schwertun würde.
Doch Hilchenbach hatte in diesem Spiel andere Trümpfe die stachen: Benedikt Wollny auf Linksaußen, Melvin Groos auf Rechtsaußen, Markus Becker am Kreis und Mats Hein auf der Spielmacherposition hielten dagegen, holten in der stärksten Hilchenbacher Phase dagegen und so ging der Gast in der 23. Minute sogar mit 10 : 9 in Führung. Doch da in den letzten Minuten vor der Pause 3 Großchancen – u.a. ein Siebenmeter – liegengelassen wurde, konnte Lennestadt/Würdinghausen erneut kontern und so ging es mit 16 : 12 in die Kabine.
In der 2. Halbzeit war es dann Thomas Hoffmann im Tor zu verdanken, dass die Partie bis zur 52. Minute offen blieb und ein Erfolg immer noch möglich war. Hilchenbach musste nun ein höheres Risiko gehen um den 4-Tore-Rückstand noch aufzuholen, doch der Gastgeber nutzte den sich nun bietenden Platz gnadenlos aus und gewann letztendlich verdient, wenn auch um einige Tore zu hoch, mit 29 : 22.

Trainer Heimes: „Ich bin nicht unzufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft. Den Ausschlag für die Niederlage gab letztendlich die größere individuelle Klasse der HSG Lennestadt/Würdinghausen, die wirklich von allen Positionen torgefährlich war. Es hätte schon einer optimalen Chancenausbeute bedurft, um hier punkten zu können. Da sind wir momentan nicht abgezockt genug.“

Tor: Kevin Hammes, Thomas Hoffmann 1/1
Feld: Philipp Jüngst 2, Christoph Jüngst 1, Markus Becker 5, Frank Hein, Melvin Groos 4, Jannik Dickel, Steffen Birlenbach 2, Alexander Philipp, Benedikt Wollny 4, Mats Hein 3, Paul Rüsing

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Weiterlesen …