Mitgliedschaft im TuS Hilchenbach

Der TuS Hilchenbach schreibt seit 1865 lebendige Vereinsgeschichte. Drücken Sie mit einer Mitgliedschaft Ihre Verbundenheit zum TuS aus!

 

Im Folgenden erhalten Sie Informationen über die Mitgliedschaft im TuS.

Jahresbeiträge

Kinder (bis 4 Jahre)
Kinder (bis 14 Jahre)
Jugendliche (bis 18 Jahre)
Erwachsene
Familien
1 Erw. und 1 Kind
Passive Mitglieder
über ein Elternteil **
42,00 €
54,00 €
75,00 €
132,00 € ***
108,00 €
42,00 €

**   Kinder bis zum 4. vollendeten Lebensjahr laufen über den Beitrag eines Elternteils

***  Nach dem 21. vollendeten Lebensjahr eines Kindes im Familienbeitrag muss dieses umgestellt werden auf Erwachsenenbeitrag.

Formulare

Sie haben die Möglichkeit, sich das Beitrittsformular und die Satzung herunterzuladen.

 

Reichen Sie das ausgefüllte Beitrittsformular bitte auf dem Postweg oder E-Mail an unten angebenen Ansprechpartner ein.

Ansprechpartner

Für weitere Fragen zu Eintritt und Austritt steht Ihnen zur Verfügung:

Christian Brüsewitz
Sterzenbacher Straße 25
57271 Hilchenbach

Auszug aus der Satzung

§ 5 Mitgliedschaft

5.1 Mitglied des Vereins kann jede Person werden.
Der beabsichtigte Eintritt ist schriftlich zu erklären.
Personen unter 18 Jahren bedürfen der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters.

 

5.2 Der Verein hat stimmberechtigte Mitglieder vom vollendeten 16. Lebensjahr ab und zwar tätige Mitglieder, fördernde Mitglieder und Ehrenmitglieder; außerdem Kinder, jugendliche Mitglieder vom 14. bis zum 21. Lebensjahr (genannt „Turnerjugend“).

 

5.3 Sämtliche Mitglieder sind berechtigt, an allen Angeboten des Vereins teilzunehmen und seine Einrichtungen zu nutzen.

 

5.4 Die Mitgliedschaft verpflichtet zur Beachtung der Satzung und regelnden Ordnungen sowie zur schonenden Behandlung aller Einrichtungen.

 

 

§ 6 Austritt
6.1 Der Austritt aus dem Verein erfolgt durch schriftliche Erklärung gegenüber einem vertretungsberechtigten Vorstandsmitglied (§ 12.11).

 

6.2 Das austretende Mitglied bleibt zur Zahlung der Vereinsbeiträge bis zum Jahresende verpflichtet.

 

 

§ 8 Mitgliedsbeiträge
8.1 Von den ordentlichen Mitgliedern (aktive, passive Mitglieder) werden Beiträge erhoben. Die Höhe der Beiträge und deren Fälligkeit werden von der Jahreshauptversammlung festgelegt.

 

8.2 Ehrenmitglieder sind zur Zahlung der Beiträge nicht verpflichtet.

Der Einzug der Mitgliedsbeiträge erfolgt in 2 Raten jeweils im April und Oktober eines Jahres.